Chat reference

https://liswiki.org/wiki/Chat_reference_libraries ist voller veralteter Links.

http://www.askherepa.org/ ist noch erreichbar. Man chattet unter der URL von OCLC Questionpoint, das einen 24-Stunden-Service garantiert, wenn Auskunftskräfte der lokalen Bibliothek nicht verfügbar sind. „Beth“, mit der ich sprach, arbeitete in South Carolina, aber nicht in einer Bibliothek. Die Auskunftskräfte (sie haben einen Master in Library Science) verfügen nur über solche Ressourcen, die von den lokalen Bibliotheken für sie freigegeben worden. Sie haben keinen Standard-Zugriff auf OCLC-Datenbanken.

Rhode Island hat seinen Chatservice, den die Providence Public Library betrieb, vor kurzem eingestellt: „Beginning October 1, 2017, AskRI Reference Assistance will be available by email only“.

Üblicherweise verweisen US-Universitätsbibliotheken recht schnell darauf, dass sie vor allem für ihre lokale Klientel da sind. Häufig scheint man auch Reference Chats nur nach einem Login anzubieten.

Einen existierenden Chatbot kannte niemand von den Auskunftsbibliothekaren, die ich ansprach.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.