Michael Eisen (PLoS-Mitgründer) über Sci Hub

Am 12. Oktober 2017 äußerte sich Michael Eisen gegenüber Richard Poynder zu Sci Hub.

Sci-Hub is awesome. It’s a wonderful form of civil disobedience that has done more to advance the cause I care about – making sure that everyone on Earth can get access to all scientific knowledge – than anything else in history. I hope it survives legal and practical challenges and that it becomes so widely used that the subscription model collapses.

Via

Liste der Archivalia-Beiträge zu Sci Hub, Schattenbibliotheken und Guerilla Open Access:

https://archivalia.hypotheses.org/54314

open-access-week-300x97


Ein Gedanke zu „Michael Eisen (PLoS-Mitgründer) über Sci Hub

  1. Pingback: Rückblick auf die Open-Access-Woche 2017 | Archivalia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.