Video "Show me your archive"

Im Rahmen unserer Ausbildung zu Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste in der Fachrichtung Archiv entstand dieses nicht ganz ernst gemeinte Video als Teil eines Abschlussprojektes im Jahr 2013, was in nervigem Denglisch das freudige Verhältnis zwischen Archivar und Behördenmitarbeiter karikiert.

Alle Rechte liegen bei Eric Heinrich, Chemnitz.


Ein Gedanke zu „Video "Show me your archive"

  1. Auch ein kreativer Ansatz Die Idee spielt ganz nett auf diverse „Trash-Rap“ Videos an. Hat auf jeden Fall Widererkennungswert.
    Mir kam allerdings das Song-Theme sehr bekannt vor.
    Hier zum Vergleich nach kurzer Recherche (Achtung, textlich unter der Gürtellinie!)
    http://www.youtube.com/watch?v=qqXi8WmQ_WM

    Wie sieht es da mit der rechtlichen Lange in Bezug auf die Nutzung der Beats/“Melodie“?
    Ich meine mich zu erinnern, dass eine Nutzung der Melodie mit völlig neuem Text nicht zwangsläufig der Zustimmung des Urhebers unterliegt, aber ich kenne mich in diesem Bereich nicht so gut aus.

    Auf jeden Fall freut es mich, dass FAMIs mit ihren Projekten scheinbar jetzt mehr in die breitere Öffentlichkeit gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.