Stadt Hausach sucht Archivarin/Archivar

Die Stadt Hausach (ca. 5.750 Einwohner) sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt eine/einen

Archivarin/Archivar

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Eine Kooperation mit Nachbarkommunen ist anschließend angedacht.

Aufgabenschwerpunkte:
• Bewertung, Übernahme, Sicherung von Schriftgut und anderen Informationsträgern der
städtischen Verwaltung
• Ordnung und Verzeichnung der Archivbestände
• Bearbeitung von Anfragen und Benutzerbetreuung
• Übernahme, Ergänzung und Erschließung des Bildarchivs der Stadtverwaltung
• Betreuung der Verwaltungsregistratur und ggf. Mitarbeit bei der Einführung einer
digitalen Vorgangsbearbeitung
• Mitwirkung bei Museumsaufgaben

Die Stelle wird neu eingerichtet. Eine Ergänzung des Aufgabengebiets behalten wir uns vor.

Wir erwarten:

• Eine abgeschlossene Fachausbildung zum gehobenen Archivdienst, ein abgeschlossenes
Bachelor-Studium der Fachrichtung Archivwesen oder eine Vergleichbare Ausbildung/Studium
• Sicherer Umgang mit Informationstechnologien
• zielorientiertes, selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten
• Aufgeschlossenheit, Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit

Wir bieten:
• eine herausfordernde, anspruchsvolle und verantwortungsvolle Aufgabe in Vollzeit
• ein tarifgerechtes Entgelt nach dem TVöD

Haben Sie Interesse an der Stelle, dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen

bis zum 30. September 2016

an die Stadtverwaltung Hausach, Personalamt, Hauptstraße 40, 77756 Hausach. Per Mail können Sie Ihre Bewerbung unter t.moser@hausach.de einreichen.

Für telefonische Auskünfte stehen Ihnen vom Personalamt, Frau Viktoria Malek (Tel.: 07831/79-20) gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Link zum PDF


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.