Gesucht: Leiter(in) des Universitätsarchivs Bayreuth

Die Universität Bayreuth ist eine forschungsorientierte Universität mit international kompetitiven und interdisziplinär ausgerichteten Profilfeldern in Forschung und Lehre.

An der Universität Bayreuth ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der/ des

(wiss.) Universitätsarchivarin/ Universitätsarchivars

vorerst für zwei Jahre neu zu besetzen, bei Vorliegen der Voraussetzungen ist eine spätere Verbeamtung bzw. Entfristung möglich.
Die Stelle ist in der Zentralen Servicestelle Presse, Marketing und Kommunikation angesiedelt.

Ihre Aufgaben:

  • Erfassung, Übernahme, Verwahrung, Sicherung, Erhaltung, Erschließung, Nutzbarmachung und Auswertung des analogen und digitalen Archivguts der Universität auf der Basis moderner fachlicher und technischer Standards
  • Konzeptuelle Fortentwicklung des Universitätsarchivs und zielgruppenorientierte Weiterentwicklung des Serviceangebots
  • Fortentwicklung des Sammlungsprofils und Akquise von einschlägigen Nachlässen und Archivgut Dritter
  • Entwicklung und Umsetzung einer Digitalisierungsstrategie
  • Aufbau des Digitalen Archivs
  • Unterstützung bei der Einführung der elektronischen Akte in der Verwaltung
  • Erstellung und Veröffentlichung von Online-Findmitteln, Datenlieferungen an das Archivportal Europa
  • Beratung der Organisationseinheiten der Universität in Fragen der Schriftgutverwaltung / des Records Management
  • Aktive Öffentlichkeitsarbeit, historische Bildung und Archivpädagogik
  • Redaktionelle Mitarbeit am Weblog der Universität
  • Erforschung der Universitätsgeschichte, Anlegen und Führen geeigneter Dokumentationen

Ihr Profil:

  • Erfolgreicher Abschluss eines archivwissenschaftlichen Studiums (mit Masterabschluss / archivischem Staatsexamen)
  • Ergebnisorientierte und selbständige Arbeitsweise
  • Eigenverantwortlichkeit
  • Organisationstalent
  • Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick
  • Teamorientierung und Kooperationsfähigkeit

Die Einstellung erfolgt nach der Entgeltgruppe E 13 TV-L.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Universität Bayreuth strebt eine Erhöhung des Anteils der Frauen am Personal an und bittet deshalb Frauen nachdrücklich um ihre Bewerbung.

Ihre Bewerbung:
Bitte senden sie aussagekräftige Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail in Form einer einzigen PDF-Datei (max. 30 MB) unter Angabe des Kennwortes: „Archivim Betreff der E-Mail bis zum 19.08.2016 an: bewerbungen@uni-bayreuth.de

Als Ansprechpartnerin steht Frau Angela Danner (0921/55-5323), Leiterin der Zentralen Servicestelle Presse, Marketing und Kommunikation “, zur Verfügung.

Zur Ausschreibung auf den Websites der Universität Bayreuth


2 Gedanken zu „Gesucht: Leiter(in) des Universitätsarchivs Bayreuth

  1. Pingback: Job: Leiter des Universitätsarchivs Bayreuth | Archive 2.0

  2. …und wieder wird die tarifvertragliche Probezeit von 1/2 Jahr vom öffentlichen Dienst willkürlich verlängert. Und da wundere sich noch jemand über den Fachkräftemangel in der öV.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.