Eine deutsch-deutsche Archivgeschichte: die Marburger Exkursion in die DDR 1988. Teil II: Exkursionsprogramm

Exkursionsprogramm1

Die ausführlichere Variante:
Exkursionsprogramm2
(Auf die Bilder klicken, um größere Versionen zu erhalten [Quelle: Privat])

Ich kann mich zwar nicht mehr an die Besuche in Gotha und Mühlhausen erinnern – Asche auf meine Haupt – , bin mir aber dafür ziemlich sicher, dass wir das DDR-Filmarchiv nicht besucht haben – Asche auf unsere Häupter. Wir wollten den freien Nachmittag etwas verlängern. Die DDR-Offiziellen hatten meiner Erinnerung nach etwas Sorge, dass wir uns zum abendlichen Orgelkonzert nicht mehr vollzählig einfinden würden.
Ich habe die Zeit genutzt, um meinen Hobbies (Schachücher, Jazzplatten (Axel Donner Quartett)) nach zu gehen.

Teil I: http://archiv.twoday.net/stories/6114170


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.